WF on Tour: wXw 16 Carat Gold Tournament 2017- Tag 1 (10.03.2017, Oberhausen)

Natürlich sind wir auch an diesem Wochenende wieder für Euch „on Tour“ und berichten von dem wohl anerkanntesten Wrestling Turnier, dem wXw 16 Carat Gold Tournament…

——————

Warm-Up Match
Alternate Fatal 4 Way

Bobby Guns besiegt Francis Kaspin, Michael Dante und Absolute Andy
Starker und ausgeglichener Opener den der King of Smokestyle durch Aufgabe von Francis Kaspin im Cross Armbreaker für sich entscheiden konnte.

Main Show

1.Match
Cody Rhodes besiegt Da Mack

Der ehemalige WWE-Star wurde frenetisch in der Turbinenhalle empfangen. In einem schnellen Match mit vielen Highflying Moves konnte sich Rhodes durch ein hart durchgeführtes Cross Rhodes durchsetzen.

2.Match
Marius Al-Ani besiegt JT Dunn

Ein straffes Match was viele Striking Elemente beinhaltete. Am Ende konnte Mr. No Bullshit den Mann von Death By Elbow nach dem Frogsplash zum Sieg covern.

3.Match
Timothy Thatcher besiegt Koji Kanemoto

Pures Wrestling mit vielen Haltegriffen prägten dieses Match. Am Ende gewann der Mann von Ringkampf via Pin nach einem Cradle mit dem er Kanemoto überraschte.

4.Match
Ilja Dragunov besiegte Robert Dreissker

An der Seite von Robert Dreisker kehrte Adam Polak zurück zur wXw. Ilja gewann das Match mit dem Torpedo Moskau. Nach dem Match stellte sich The Avalanche gegen Polak und fertigte diesen ab.

5.Match
Matt Riddle besiegte Donavon Dijak

Verbissenes Match der beiden Big Men was der King of Bros via Submission gewinnen konnte.

6.Match
Bad Bones John Klinger besiegte Paul London

Der Lost Rebel konnte seinen erfahrenen Gegner aus den USA nach den Wrecking Ball Knees erfolgreich pinnen.

7.Match
Mike Bailey besiegte ACH

Die beiden Kontrahenten lieferten sich ein unglaublich schnelles Match was der Speedball nach den Shooting Star Knees für sich entscheiden konnte.

8.Match
WALTER besiegte David Starr

Der Ringgeneral würgte The Product bewusstlos mit der Hilfe seines Rear Naked Chokes. Nach dem Match kam der Rest von Ringkampf (Christian Michael Jakobi, Axel Dieter Jr, Timothy Thatcher) heraus und gratulierten WALTER zum Sieg.

Im Anschluss daran kam „Massive“ Jurn Simmons zum Ring vertrieb Ringkampf und kündigte an, Axel Dieter Jr. seinen Titel abzunehmen – womit die Show endete.

Damit endete der erste spannende Tag und Tag 1 des 16 Carat Tournaments mit einer gelungenen Show.

About

Categories: WF on Tour