WrestlingFever DVD Review #163– „WWE: Royal Rumble 2020“ (2020)

KURZBESCHREIBUNG:
HOUSTON….. WIR HABEN EINEN RUMBLE!
Zwei Royal Rumbles, Ein Ring. Eine Chance auf das Hauptmatch auf der größten Bühne der Welt…. WRESTLEMANIA. Wer wird als letzter Superstar bei „Over-The-Top-Rope-Free-For-All“ im WWE Ring stehen? ROMAN REIGNS bekämpft die Tyrannei von KING CORBIN in einem Falls Count Anywhere Match. „The Fiend“ BRAY WYATT und DANIEL BRYAN setzen ihre Rivalität in einem Strap Match um die Universal Championship fort! BECKY LYNCH möchte ihre Schmach aus dem 2019er Royal Rumble ausgleichen und ihren RAW Women`s Championship Titel gegen ASUKA verteidigen.
THE ROAD TO WRESTZLEMANIA FÄNGT MIT DEM ROYAL RUMBLE AN

Trailer:

Hier Bestellen!

______________________
Inhaltsangabe:

Zwei tolle KICKOFF MATCHES gibt es exklusiv auf dieser Blu Ray zu sehen, unter anderem Sheamus, der nach einer langen Pause wieder da ist!


Kick Off Match
Sheamus vs. Shorty G
Sheamus dominierte zu Beginn des Matches klar, dennoch machte ihm Shorty G gegen Ende das Leben schwer. Viele Aufgabegriffe von „G“ aber am Ende  beendete Sheamus das Match mit dem Brogue Kick. Willkommen zurück, Sheamus!

United States Championship Match
Andrade (c) vs. Humberto Carrillo
Ein weiteres, tolles Match für die Kickoff Show. Jetzt wurden die Fans wach. Technisch einwendfrei. Andrade konnte seinen Titel verteidigen.

Eine übersichtliche Kapitelauflistung spricht bei WWE für sich.

______________________
Falls Count Anywhere Match
Roman Reigns vs. Baron Corbin
Reigns nusste gut einstecken und flog mit einem Chokeslam auch durch das Kommentatorenpult der Mexikaner. Nach einem harten Match außerhalb des Rings, richteten es der Superman Punch und ein Spear für Roman Reigns. Sieg!

Women`s Royal Rumble Match
Charlotte erinnerte die Fans, dass dies ihre Division ist und gewann dieses Rumble Match nach über 27 Minuten.
Neben Santina Marella sahen wir auch Kelly Kelly, Bianca BelAir, Toni Storm und viele weitere Wrestlerinnen. Ein schöner Women`s Rumble wobei ich Santina nicht gebraucht hätte.

SmackDown Women’s Championship
Bayley (c) vs. Lacey Evans
Bayley konnte sich den Sieg mit einem Einroller sichern. Den konnte sie nur unfair durchziehen, da sie sich an der Hose von Lacey festhielt. Lacey war sichtlich entäuscht aber wird noch ihren Weg gehen.

Strap Match – WWE Universal Championship Match
„The Fiend“ Bray Wyatt (c) vs. Daniel Bryan
Puh, die haben sich beide nichts geschenkt und ordentlich eingesteckt. Die Mandible Claw beendete das Match nach vielen Near Falls für Wyatt.

Für den deutschen Kommentar sorgten in diesem Jahr Carsten Schaefer, Calvin Knie und Tim Haber.

Raw Women’s Championship
Becky Lynch vs. Asuka
Becky Lynch konnte in diesem Jahr erfolgreich verteidigen. Asuka ist immernoch eine ganz große Wrestlerin. Tolles Match.

Royal Rumble Match (Männer)
Ein sehr dominanter Brock Lesnar  (als Nummer 1) musste sich gegen Ende von Drew McIntyre eliminieren lassen, welcher auch den Rumble gewann. Neben zahlreichen NXT Talenten kehrten Edge und auch MVP zurück. Toll gebooktes Rumble Match! Roman Reigns war als letzter Gegner mit Drew in Ring, letzterer konnte ihn über die Seile werfen. Drew feierte am Ende mit den glücklichen Fans – ENDLICH!

______________________

Technische Daten
Releasedatum: 20. März 2020
Regional Code: B & C
Laufzeit: 5 Stunden 7 Minuten
Discs: 1 (DVD)
Sprachen: Englisch & Deutsch
FSK: 16
Label: Freemantle / Edel
_________________________

Fazit:
Natürlich gehört der Rumble neben der Wrestlemania, dem SummerSlam und den Survivor Series zu den vier großen und klassischen „Must See“ Veranstaltungen der WWE und wie ich finde, zurecht. Dieser Rumble war sehr gut gebookt, ein Event voller Überraschungen und Highlights. Sicher ging ein großer Teil der Fans zufrieden aus der Halle oder zuhause vor den Bildschirmen ins Bett. Ein wirklich gelungener Event auf hohem Niveau. Absolute Kaufempfehlung.

*****/*****

Artikel bei Amazon bestellen!

 

Like & Support us on FACEBOOK & TWITTER – THX 🙂

About