WrestlingFever DVD Review #42: TNA Genesis 2013

Release: 07.06.2013
Regional Code: 2
Laufzeit: 220 Minuten
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
DVD: 1
FSK: FSK 16
Label: AL!VE

Kurzbeschreibung:
Das Jahr 2013 beginnt mit einer erbitterten Rivalität. Sting trifft auf den D.O.C. der Aces & Eights. Wird es einen versöhnlichen Abschluss des Abends geben? Oder wird noch mehr Öl ins Feuer gegossen? Jeff Hardy muss einmal mehr seinen TNA World Heavyweight Titel verteidigen. Diesmal aber stellt er sich ihm nicht nur einem, sondern gleich zwei Herausforderern. In einem Triple Threat Elimination Match trifft „The Charismatic Enigma“ auf Austin Aries und Bobby Roode. Der erste Pay Per View des Jahres 2013 vespricht 3 Stunden Total Nonstop Action vom Feinsten.

Inhalt:

TNA World Tag Team Championship
Chavo Guerrero, Jr. & Hernandez vs. Matt Morgan & Joey Ryan

Singles Match
Mr. Anderson vs. Samoa Joe

X Division #1 Contender’s Match
Christian York vs. Kenny King

Singles Match
Devon vs. Joseph Park

TNA Knockouts Championship #1 Contender Gauntlet Match
Velvet Sky vs ODB vs Miss Tessmacher vs Mickie James vs Gail Kim

TNA World Heavyweight Championship #1 Contender Match
Christopher Daniels vs James Storm

Singles Match
Sting vs D.O.C.

Triple Threat Elimination Match for the TNA World Heavyweight Championship
Jeff Hardy vs. Bobby Roode vs. Austin Aries

Extras:
Before the Bell: Genesis
Exklusive Post Match Interviews

Fazit:
Zuerst einmal sei gesagt, dass Bild und Tonqualität wirklich gut sind. Das FSK Zeichen auf dem DVD Cover kann man verschwinden lassen, da auch diese DVD ein sog. Wendecover hat, sicherlich für viele Sammler eine positive Eigenschaft.

Der PPV an sich ist „guter Durchschnitt“. Als Highlighst kann man sicherlich Roode vs. Aries vs. Hardy sowie Daniels gegen Storm nennen. Das Match Park vs. Devon kann man eher in die Enterainment Schiene stecken. Sobald Park blutet „verwandelt“ er sich wieder in Abyss und fertigt seinen Gegner ab. Dies war der vorerst letzte PPV der TNA PPV Ära. Die meisten Shows werden nun im Vorferld aufgezeichnet. Für die eingefleischten TNA Fans sicherlich ein Pflichtkauf, sicherlich aber kein „Must Have“. Das DVD Cover ist TNA aber mal wieder gelungen. Die DVD gibt es unter anderem bei Amazon.

***/ *****

About

Categories: DVD Reviews, Reviews