WWE Network: Programmvorschau Special – Royal Rumble Week KW 4 / 2017 + Trailer

In dieser Woche gibt es eine Spezial Ausgabe der WWE Network Programmvorschau. Nächste Woche Sonntag findet der Royal Rumble 2017 statt und wir bieten euch in dieser Woche eine Vorschau auf die große Royal Rumble Week auf dem WWE Network (Kalenderwoche 4 / 2017 | 23.01.17 – 29.01.17):

– Direkt nach Monday Night RAW, also Dienstag morgen (24.01.17) gegen 5 Uhr folgt die Erstausstrahlung der „Holy Foley“ Preview Show. Corey Graves und Cathy Kelly begrüßen Mick und Noelle Foley um mit ihnen die fünf verbleibenden Folgen der ersten Staffel „Holy Foley“ zu sprechen, die nach dem Royal Rumble PPV ausgestrahlt werden.

– Direkt nach SmackDown Live, also Mittwoch morgen (25.01.17) gegen 4 Uhr folgt die Live Ausstrahlung einer neuen Ausgabe der Cruiserweight Division Show „WWE 205 Live“ aus dem Huninghton Center in Toledo, Ohio.

– Nach der Live Ausstrahlung von 205 Live, also Mittwoch morgen (25.01.17) gegen 4:45 Uhr folgt die Ausstrahlung der SmackDown Live Post Show „Talking Smack“. Wie immer führt Renne Young durch die ca. 30 Minütige Sendung.

– In der Nacht von Mittwoch (25.01.17) auf Donnerstag (26.01.17) um 2 Uhr gibt es die Erstausstrahlung der letzten NXT Ausgabe vor dem nächsten NXT Live Special „NXT TakeOver: San Antonio“. Angekündigt für diese Woche ist ein Face-off der Teilnehmerinnen an dem NXT Women´s Championship Fatal 4 Way Match bei TakeOver San Antonio Asuka, Nikki Cross, Billie Kay & Peyton Royce.

– Samstag Abend (28.01.17) um 18 Uhr gibt es die Erstausstrahlung einer neuen Ausgabe „This Week in WWE“. Bei dieser 30 Minütigen Sendung, wird auf die gesamte WWE Woche zurückgeblickt.

– In der Nacht von Samstag (28.01.17) auf Sonntag (29.01.17) findet das nächste NXT Special „NXT TakeOver: San Antonio“ im Freeman Coliseum in San Antonio, Texas statt. Die Live Übertragung beginnt um 1 Uhr mit der Kickoff Show. Das eigentliche TakeOver Special beginnt um 2 Uhr und endet gegen 4 Uhr. Im Main Event der Show verteidigt Shinsuke Nakamura seinen NXT Championtitel gegen Bobby Roode.

– In der Nacht von Sonntag (29.01.17) auf Montag (30.01.17) findet der nächste „WWE Big Four PPV“ „Royal Rumble“ im Alamodome in San Antonio, Texas statt. Der Royal Rumble wird dieses Jahr ebenfalls wie die restlichen Big 4 PPVs ein vierstündiger PPV sein. Die Live Übertragung beginnt dadurch schon Sonntag Abend um 23 Uhr mit der zweistündigen Kickoff Show. Der eigentliche vierstündige Royal Rumble PPV beginnt schon um 1 Uhr und endet gegen 5 Uhr. Neben de eigentlichen Royal Rumble Match, bei dem unter anderem The Undertaker, Goldberg & Brock Lesnar teilnehmen werden, gibt es noch AJ Styles (c) vs. John Cena um den WWE Champion Titel sowie Kevin Owens (c) vs. Roman Reigns um den WWE Universal Champion Titel zu sehen.


Alle Shows / PPVs sind nach der Erstausstrahlung im On-Demand Archiv abrufbar. Das WWE Network ist monatlich kündbar und unter folgendem Link abonnierbar: network.wwe.com. Der erste Monat inklusive des Royal Rumble 2017 PPVs ist kostenlos. Ab dem 2. Monat kostet das WWE Network 9,99 US-Dollar (Plus 19% Mehrwertsteuer = 11,89 US-Dollar) pro Monat. Weitere Informationen zum WWE Network findet ihr hier: KLICK!

About