WWE: WWE World Championship erneut umbenannt!

Die originale WWE Championship musste in den vergangen Jahren und Monaten viele Namenswechsel mitmachen. Als die WWE Championship im Dezember 2013 mit der World Heavyweight Championship vereinigt wurde, wurde sie zur „WWE World Heavyweight Championship“. Im Juni 2016 wurde die „WWE World Heavyweight Championship“ dann für einige Wochen erneut zur „WWE Championship“, bevor der Titel ende Juli 2016 dann zur „WWE World Championship“ wurde.

Nun wurde der seit 1963 existierende Titel tatsächlich erneut umbenannt. Der von AJ Styles gehaltene Titel taucht seit wenigen Stunden in der Titelhistorie auf WWE.com wieder einfach als „WWE Championship“ auf. Was genau hinter dieser erneuten Namenänderung steckt, ist noch nicht bekannt.

About