WF on Tour: ACW Universe Brawl (12.04.2014 , Weinheim)

Die ACW hatte am Samstag den 12.04.2014 wieder einmal nach Weinheim geladen. WrestlingFever folgte der Einladung der inzwischen seit 16 Jahren bestehenden Liga und hat Euch einen kleinen Eindruck mitgebracht:

Tag Team Match
High Voltage (Bam & Shaggy) besiegten „The Dukes“ Danny Ace & Dean Walker

Ein guter Opener bei dem sich ein Duke (Dean Walker) scheinbar verletzte (Uppercut von Bam an den Kehlkopf, so das Dean kurz K.O ging). Später wurde Entwarnung gegeben. Bam & Shaggy heizten das Publikum zum Opener an, so das die Stimmung sofort gut war!

Halbfinale im ACW German Title Turnier:
Jorge Castano (w/Steve Morocco) (BOBW) besiegte Dean Jazzman (GWP)
Dean Jazzman gegen Jorge Castano (begleitet von Steve Morocco) war auch ein ansehnliches Match. Leider mischte sich Morocco immer wieder ins Match ein. Am Ende lenkte er den Ref ab was Jazzman den verdienten Sieg gekostet hat.

Halbfinale im ACW German Title Turnier
“The Prodigy“ DenKo (C) (ACW) besiegte Mr. Horny (BWA)
Hartes Duell zwischen Denko und Mr. Horny die sich beide nichts schenkten. Das Match endete mit einem verdienten Sieg für den noch amtierenden German Champion Denko

Singles Match
The Red Rage (w/“Deutsche Catch-Ikone“ Boombastic) besiegte Nam

Nun also Red Rage gegen Neuling NAM. Letzterer hatte keinerlei Chance gegen The Red Rage (der ihn nach Strich und Faden abfertigte). Rage gewann schnell um sich dann anschließend bei der Catch Ikone Boombastic über einen gegner dieser Klasse zu beschweren während Binarial die Chance bekommt, mit Boombastic Tag Team Champion zu werden!

ACW World Tag Team Title Match
“Brotherhood of Disordered Souls“ (Boombastic & Binairial) besiegten Sidekicks (Nok Su Kau & Jonny Storm) (C) TITELWECHSEL !!!

Während des Matches tauchen die „Best of British“ Wrestler (Jorge Castano und Steve Morocco) auf und kamen in den Ring. Alle vermuten zuerst, dass sie das taten um den Sidekicks zu helfen. Plötzlich aber attackieren sie diese so, was den Titelwechsel zur reinen Formsache machte. Anschließend überreichte BoB Johnny Storm einen Klappstuhl und forderte ihn auf, seinen Tag Team Partner Nok Su Kau damit zu attakieren. Dieser weigert sich jedoch und ging mit den Stuhl auf alle anderen im Ring los.

Singles Match
Viper besiegte Steve Morocco (w/Boombastic + Jorge Castano)

Nach dem Zusammenschluss wurde Morocco von Boombastic und Jorge Castano zum Ring begleitet. Immer wieder wurde der Ref abgelenkt um unfair zu agieren. Schliesslich gingen Boombastic und Castano endgültig auf Viper los, was ihm den DQ Sieg einbrachte. Die Sidekicks kommen Viper zur Hilfe. Nok Su Kau forderte Boombastic für Saturday Night 30 zu einem „No Holds Barred“ Match heraus!

Intergender Match
Stella besiegte „It-Boy“ Ken Floyd
„It Boy“ Ken Floyd kommt heraus und beschwert sich darüber, dass er kein Match hat. Stellas Musik ertönt und sie fordert Ken Floyd zu einem Match! Dieses dominiert sie überraschend und siegt! Ken Floyd ist außer sich vor Wut.

Non Title Match
The Insane Killer besiegte „Precious“ Michael Phoenix (C)

Ein hartes Match von beiden das Mike Phoenix trotz eines Piledrivers gegen Killer nicht für sich entscheiden kann. Killer gewinnt nach einer harten Psychobomb.

Tag Team Match
Dark Mind Society (Berengar & Nemesis) (w/Deydra) besiegten Criss Riot & Rocky Lottatore (w/Stella)
DMS kann das Match nach Eingriff von Deydra für sich entscheiden

Finale im ACW German Title Turnier:
Jorge Castano (w/Boombastic & Binairial) besiegte „The Prodigy DenKo (c)

Ein sehr hartes Match – was auch in den Zuschauerrängen kein Ende fand. Jorge Castano konnte das Match nach dem Eingriff von Boombastic für sich entscheiden und ist somit neuer German Champion – TITELWECHSEL !!

BAMS Musik ertönt und er löst sein Titel-Ticket ein!

ACW German Title Match:
Bam besiegte Jorge Castano (C) (w/Boombastic & Binairial)

Bam bekommt sofort das Match gegen Jorge Castano um den German Championship!  Trotz Gegenwehr kann sich der frische Bam durchsetzen und ist somit neuer ACW GERMAN CHAMPION – TITELWECHSEL!

Fazit:
Eine weitere unterhaltsame Show der ACW mit vielen Überraschungen. Die Event war dieses Mal nicht ausverkauft. Gute Stimmung und gute Matches. Die nächste Veranstaltung „Saturday Night 30“ findet am 17. Mai in Michelstadt statt. Der Insane Killer bekommt einen weiteren Kampf um den ACW World Heavyweight Title In Michelstadt und Nemesis trifft auf den amtierenden World Cruiserweight Champion Rocky Lottatore. Berengar wird versuchen den ACW Wrestling Challenge Title von Criss Riot zu gewinnen. Deydra ist für die nächste Show suspendiert worden. Nicht zu vergessen der Street Fight zwischen Nok Su Kau & Boombastic der bereits angekündigt wurde.

Norman für WrestlingFever.de

About