WF on Tour: cOw Summerbash (11.06.2016, Birkenfeld /Nahe)

Wir waren am vergangenen Wochenende für Euch bei dem „cOw in Birkenfeld /Nahe und haben natürlich einige Eindrücke mitgebracht.

cOw Tag Titel Tournament Halbfinale
NOE (Hakeem Waqur & Murat Kaan) besiegen Jester und Medi
Nach einem intensiv geführten Match konnten sich die beiden NOE-Veteranen, nach einem Roll-up Pin durchsetzen. Während des gesamten Matches konnte NOE geschickt Unaufmerksamkeiten des Referees geschickt ausnutzen um ihre Gegner mit unfairen Attacken zu schwächen. Somit stehen die ersten Finalisten cOw Tag-Team Tournament fest: New Ottoman Empire wird am 02.07. in Saarbrücken auf den Gewinner des zweiten Halbfinales treffen.

Crusher besiegt Rick Taylor
Rick Taylor betritt zunächst die Halle in Begleitung von Kurt O’Reilly. Während das Publikum Rick Taylor frenetisch begrüßt, wird dieser während der Entrance und auch während des Matches von Kurt O’Reilly dazu aufgefordert auf das Publikum zu pfeifen. Nach der Niederlage gegen Crusher, zeigten O’Reillys Worte Wirkung und Rick Taylor begann lautstark das Publikum zu beleidigen während er die Halle verlässt.

Juvenile X vs. Crow („No Contest“)
Juvenile bestätigt, dass er keinerlei Unterstützung von einem miserablen Publikum bräuchte. Er fertigte seinen Gegner brutal ab, so das dieser regungslos in den Seilen hing. cOw General Manager Alex Wonder fand, dass es doch einen durchaus würdigen Gegner für Juvenile geben wird: Später trifft er auf Adrian Severe.

Kurt O’Reilly besiegt Bernd Föhr
Kurt O’Reilly konnte das Match mit einem Frog-Splash gewinnen. Der Sieg erfolgte, als Rick Taylor plötzlich auftauchte und Bernd Föhr vom Top Rope warf. Somit macht sich Rick Taylor weiter unbeliebt.

Adrian Severe besiegt Juvenile X
Adrian Severe konnte sich nach einem Frog Splash gegen Juvenile X durchsetzen. Das Match war intensiv und technisch gut geführt. Sie zeigten zahlreiche, schnelle Movekombinationen (Adrian Severe mit einer Rolling Senton – Springboard Moonsault Kombination z.B). Kurz bevor Adrian das Match beenden konnte, musste er einen harten Running Knee Strike von Juvenile X gegen den Kopf einstecken und blutete daraufhin stark aus der Nase.
Nach dem Match kam es zu lautstarken „Please Come Back“ Chants des Publikums.

Bill Malice verkündet eine Auszeit als cOw Chairman

cOw Ladies Championship
Alpha Female besiegt Alice (mit Matt Mayhem ) und ist nun erster Ladies Champion. Während des Matches griff Matt Mayhem mehrmals unbemerkt ein und attackierte Alpha Female mit Schlägen und Tritten. Als Alice das Match auch mit Hilfe von Matt Mayhem nicht für sich entscheiden konnte, fing ihr Ringbegleiter an, diese zu beleidigen.

Andre Trucker besiegt Bam
Nach einem intensiv geführten Match erschien plötzlich Crusher ringside. Das Publikum fragte sich was diesen dazu motivierte das Match so genau zu verfolgen. Plötzlich verpasste Crusher Bam während des Matches einen Slingshot. Daraufhin nutzte Trucker das entstandene Momentum und pinnte seinen Gegner nach dem Truckstop.

cOw Tag Team Titel Tournament Halbfinale
Die Young Lions besiegen Decent Society
Nach einem intensiv und hochklassig geführtem Match, in dem sich beide Teams nichts schenkten, kam es zu einem hoch kontroversem Finish. Nach einem Pin von Lucky Kid an Ahmed Chaer zählte der Referee ungewohnt schnell auf 3 während das Publikum in normalen Tempo nur bis 2 zählte ehe Ahmed „auskickte“. Unter extremen Buh-Rufen und „Restart“ Forderungen seitens des Publikums verkündeten die cOw-Offiziellen rasch einen „Restart“.

Auch beim zweiten Match kam es zu einem nicht ganz klaren Finish. So konnte Tarkan von den Young Lions Crazy Sexy Mike von der Decent Society zwar pinnen, aber ungesehen vom Referee befand sich ein Bein von Mike auf dem mittleren Ringseil. Abermals forderte das Publikum einen „Restart“. Doch bevor irgendetwas entschieden werden konnte schnappte sich Crazy Sexy Mike das Mikrophon und verkündete, das die Young Lions die verdienten Gewinner wären da diese zweimal gegen ihn und seinen Bruder gewinnen konnten. Nach dem Handshake verabschiedeten sich die beiden Teams von den Fans. Am 02.07 werden die Young Lions bei „Saar-Wars“ in Saarbrücken gegen NOE, um den erstmals zu vergebenen cOw Tag-Team Titel kämpfen.

cOw Interstate Championship
Murat Bosporus besiegt Farmer Joe

Murat Bosporus konnte sich erneut via Submission (Camel Clutch) gegen den ehemaligen Champion Farmer Joe durchsetzen. Während des Matches griffen die New Ottoman Empire Mitglieder Kaan und Waqur zugunsten ihres Anführers ein und attackierten Farmer Joe hinterrücks.

Bericht: Simon K.
Fotos: Nadine V.

About

Categories: WF on Tour