WrestlingFever DVD Review #31: The Very Best of WCW Monday Nitro

The Very Best of WCW Monday Nitro

UK Release: 07.06.2011
Regional Code: 1
Laufzeit: 461 Min.
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
DVD: 8 Std. 45 Min.
FSK: FSK 15
Label: Silver Vision

Kurzbeschreibung
1995 begann LIVE im TV der „Monday Night War“. Die WCW bot WWE das Konkurrenzprodukt „Monday Nitro“. Anfangs schauten die Fans wöchentlich zu, um NWA Legenden wie den „Nature Boy“ Ric Flair mit Arn Anderson zu sehen. Später bot die WCW Highflying auf Höchstem Niveau mit Rey Mysterio und Chris Jericho bis zu kontroversen Geschichten oder Stables wie die „New World Order“. Der Publikumsliebling Hulk Hogan turnte zum bösen Heel und schloss sich Kevin Nash (Diesel) und Scott Hall (Razor Ramon) an, die kurz zuvor von WWE zur WCW wechselten um Geschichte zu schreiben. 84 Wochen dominierte die WCW den TV „Krieg“, erzielte stets die besseren Quoten und nun kann man sich zum ersten mal einen Eindruck von den wohl legendärsten WCW Momenten machen. 3 DVD`s, über 8 Stunden Material durch die uns der ehem WCW World Heavyweight Champion „Diamond Dallas Page“ führt. 2 Dutzend WCW Monday Nitro Matches, kontroverse Momente, schockierendes Material aber auch humvorvolles! Ein MUSS für jeden WCW Fan.

Matches:

DVD 1
WCW History Lesson

Flyin’ Brian Pillman vs. Jushin Thunder Liger
4. September 1995

Hulk Hogan vs. Big Bubba Rogers
4. September 1995

Randy “Macho Man” Savage & Hulk Hogan vs. ‘Nature Boy’ Ric Flair & Arn Anderson
8. Januar 1996

“Rome wasn’t built in a day.”

WCW World Tag Team Championship Match
Sting & Lex Luger vs. The Road Warriors
5. Februar 1996

Parking Lot Brawl
Lord Steven Regal vs. „Belfast Bruiser“ Fit Finlay
29. April 1996

Eddie Guerrero vs. ‘Nature Boy’ Ric Flair
20. Mai 1996

Scott Hall Nitro Debüt
27. Mai 1996

Kevin Nash Nitro Debüt
10. Juni 1996

Migrating to Hot’Lanta

WCW World Tag Team Championship Triangle Match
Sting & Lex Luger vs. The Steiner Brothers vs. Harlem Heat
24. Juni 1996

nWo is Taking Over
8. Juli 1996

nWo weckt einen schlafenden Giganten

The Outsiders attackieren WCW Superstars
29. Juli 1996

Sting & Lex Luger vs. The Outsiders
12. August 1996

nWo takes Over
26. August 1996

“Sting” attackiert Lex Luger
9. September 1996

The Enigmatic Sting

Sting verlässt Nitro
16. September 1996

Rowdy Roddy Piper konfrontiert Eric Bischoff
18. November 1996

Rey Mysterio Jr. vs. Dean Malenko
30. Dezember 1996

Special Features
Rey Mysterio Jr. vs Mr. JL
26. August 1996

Diamond Dallas Page Monday Nitro Highlights

DDP`s Höhenangst
9. Juni 1997

DVD 2

Badda Bang!

Diamond Dallas Page vs. Mark Starr
13. Januar 1997

Harvey Schiller suspendiert Eric Bischoff
3. März 1997

Sting attackiert die nWo
17. März 1997

Die High-Flying Cruiserweights

WCW Cruiserweight Championship Match
Syxx vs. Rey Mysterio Jr.
21. April 1997

WCW World Heavyweight Championship Match
Hollywood Hulk Hogan vs. Lex Luger
4. August 1997

Disregard for Tradition & Authority

nWo macht sich über die Four Horsemen lustig
1. September 1997

Diamond Dallas Page vs. Buff Bagwell
29. September 1997

Sting holt DDP für die nWo
27. Oktober 1997

Sting vs. Randy “Macho Man” Savage
2. Februar 1998

Jericho’s 1004 Holds
30. März 1998

Who’s Next?

WCW World Heavyweight Championship Match
Hollywood Hulk Hogan vs. Goldberg
6. Juli 1998

WCW World Tag Team Championship Match
Kevin Nash & Sting vs. Scott Hall & The Giant
20. Juli 1998

Rey Mysterio Jr. vs. Chris Jericho
3. August 1998

WCW Cruiserweight Championship Match
Juventud Guerrera vs. Billy Kidman
14. September 1998

Tradition kehrt zurück!

‘Nature Boy’ Ric Flair kehrt zu den Four Horsemen zurück
14. September 1998

WCW United States Championship Match
Bret “Hit Man” Hart vs. Diamond Dallas Page
26. Oktober 1998

‘Nature Boy’ Ric Flair vs. Eric Bischoff
28. Dezember 1998

DVD 3

Cracks in the Armour

WCW World Heavyweight Championship Match
Kevin Nash vs. Hollywood Hulk Hogan
4. Januar 1999

Goldberg Spears The Hit Man
29. März 1999

WCW World Heavyweight Championship Match
Sting vs. Diamond Dallas Page
26. April 1999

Solidifying a Legacy

Eddie Guerrero vs. Juventud Guerrera
21. Juni 1999

Hollywood Hulk Hogan, Goldberg & Sting vs. Kevin Nash, Sid Vicious & Rick Steiner
9. August 1999

Billy Kidman vs. Diamond Dallas Page
16. August 1999

WCW World Heavyweight Championship Match
Bret “Hit Man” Hart vs. Goldberg
20. Dezember 1999

WCW World Heavyweight Championship Match
Kevin Nash vs. Sid Vicious
24. Januar 2000

Last Ditch Effort

Bischoff & Russo Ära beginnt
10. April 2000

Steel Cage Match for the WCW Heavyweight Championship Match
Jeff Jarrett vs. Diamond Dallas Page
24. April 2000

Tag Team Ladder Match
3 Count vs. Jung Dragons
18th July, 2000

WCW World Heavyweight Championship Match
Booker T. vs. Lance Storm
7. August 2000

Triple Cage War Games Match for the WCW World Heavyweight Championship
4. September 2000

Mr. McMahon kauft die WCW
26. März 2001

Sting vs. ‘Nature Boy’ Ric Flair
26. März 2001

Feiert die WCW

Fazit:
Wenn man man behaupten würde, einen Wrestler mit einem einzigen Finger um seinen Titel bringen zu können, wurde man früher belächelt. Dies und vieles mehr war in der WCW möglich. Viele Fehlentscheidungen führten zum „Tod“ der WCW, die WWE Boss Vince Mcmahon damals für wenige US Dollar kaufen konnte, inkl. aller Rechte auf wertvolles Bildmaterial aus klassischen Ligen. Dennoch bot die WCW den Fans auch großartige Talente und Geschichten. Wer erinnert sich nicht gerne an Sting, die „nWo“ oder Goldberg? Die Cruiserweights fuhren damals für WCW sensationelle Quoten ein und all dies ist endlich auf DVD zu sehen. Leider fehlen auch einige Station wie die Fehde zwischen dem Ultimate Warrior und Hogan. Auch Benoit wird kaum erwähnt und wichtigte Matches seinerseits sind nicht auf dieser DVD zu finden. Man versucht den Namen „Benoit“ zu vermeiden. Das Set bietet aber Lex Lugers WCW Debüt, bis Hogan`s Heel Turn, Four Horsemen Parody, Outsiders Debüt und das allerletzte Nitro Match zwischen Sting und Flair. Erlebt nochmal viele Höhepunkte, die Euch von DDP präsentiert werden! Wir können Euch dieses 3er DVD Set nur empfehlen! Bei uns in Deutschland ist noch kein Releasedatum (vermutlich August 2011) bekannt, auch bei Amazon gibt es keine Infos. Es ist gut möglich dass dieser Artikel die FSK 18 erhalten wird.

***** / *****

About

Categories: DVD Reviews, Reviews