WF on Tour: wXw „Fight Forever Tour“ (Lippstadt, 11.11.2017)

Zum Auftakt der „5. Jahreszeit“ lud die wXw erneut in die Mc Donalds Arena ein. Pünktlich um 18.00 Uhr ging es los, mit einer Battle Royal und wir waren für Euch dabei!

——————

Battle Royal
Dirty Dragan wird als erster Teilnehmer eliminiert, Marius A. schmiss Walter raus,der Goldjunge Marius van Beethoven feierte sein Comeback und Alexander James schickte zum Schluss Jay FK über die Seile.
Sieger: Alexander James

Walter vs Jackson Stone
Der Amerikaner ließ sich wieder besonders viel Zeit um sich seiner Jacke zu entledigen,wurde dann aber von Walter attackiert. Im Matchverlauf glänzte Stone unter anderem mit einem sehr feinen Backpack Stunner,ein übermütiger Double Axe Handle Blow wurde von Walter mit einem krachenden Kick abgefangen,gefolgt von der Powerbomb. 1,2,3
Sieger: Walter

Kim Ray vs Jurn Simmons vs Rafa
Triple Threat Action! Der junge Portugiese Rafa übte sich in vornehmer Zurückhaltung und verfolgte ein Großteil des Geschehens von draußen, wo er Kim Ray gegen den Pfosten hämmerte. Zurück im Seilgeviert kassierte er allerdings den Piledriver vom König der Catcher.
Sieger: Jurn Simmons

Alexander James & Marius van Beethoven vs Jay FK
Der Goldjunge brachte die Crowd gegen sich auf und zeigte mit dem Prince of Pro viele unfaire Attacken, vor allem Francis Kaspin musste ordentlich einstecken. Jay FK fightete sich allerdings zurück und konnte sich schlussendlich mit dem assisted Michinoku Driver durchsetzen.
Sieger: Jay FK

Dirty Dragan vs Timothy Thatcher
Timothy zeigte einen Suplex, Feierabend.
Dragan beschwerte sich, er sei noch nicht fertig und so weiter…
Er forderte ein Submission Match, was er auch bekam. Nur Sekunden später klopfte er allerdings ab. Damit nicht genug, jetzt wollte er einen Kampf nach bosnischen Regeln, ein KO Match. Einen Ghettoblaster später war der Schmuddelige war endgültig bedient.
Sieger: Timothy Thatcher

Melanie Gray vs Killer Kelly
Leider musste Melanies geplante Gegnerin kurzfristig absagen, Jinny hatte einen Unfall. Zum Glück ohne Folgen. Das frische Talent Kelly sprang ein und forderte Deutschlands Nummer 1 so einiges ab, so zeigte Kelly zum Beispiel einen harten Corner Dropkick. Die Erfahrung gab allerdings den ausschlaggebenden Punkt und Melanie kam zurück ins Match. Sie zeigte einen Spear der sie und Kelly nach draußen beförderte, kam rechtzeitig zurück in den Ring und siegte durch Count Out.
Sieger: Melanie Gray

Bad Bones vs Marius Al-Ani
Main Event in der Mc Donalds Arena!
Den begeisterten Publikum wurde ein wahres technisches Feuerwerk präsentiert. Beide Kontrahenten zeigten ein tolles Match welches Marius am Ende mit dem Roll Up siegreich gestalten konnte. Bones zeigte sich als schlechter Verlierer und griff Al-Ani weiter an, doch Team Ringkampf trieb den wXw Champion in die Flucht.
Sieger: Marius Al-Ani

Walter bedankte sich bei der toll aufgelegten Crowd, denen ein gelungener Karnevalsauftakt präsentiert wurde. Bis zum nächsten Mal in Lippstadt!

Bericht & Fotos: Beppo

About