WrestlingFever DVD Review #66 – TNA „One Night Only – Global Impact Japan“ (2014)

tnagijdvdcoverReleasedatum: 18.12.2014 (UK)
Regional Code: 2
Laufzeit: 2 Std. 41 Minuten
Discs: 2 (DVD)
Format: PAL
Sprache: Englisch
FSK:
Label: Gold Ant Entertainment, Queensway digital ltd.

 

Kurzbeschreibung:
Join BAD INFLUENCE, GAIL KIM, MADISON RYANE, ABYSS, BOBBY ROODE, SAMOA JOE, THE BROMANS, THE WOLVES and AUSTIN ARIES for eight legendary matches, plus a bonus match featuring some of the best talent from JAPAN vs. CHRIS SABIN and BAD INFLUENCE. TNA Wrestling presents ONE NIGHT ONLY: GLOBAL IMPACT JAPAN!
__________________
Disc 1
TNA World Heavyweight Championship
Magnus vs. Kai

Steel Cage Match From Lockdown 2014
The Great Muta, Sanada & Yasu vs. Bad Influence & Chris Sabin

X Division Championship
Austin Aries vs. Sanada

TNA World Tag Team Title Match
The Wolves vs. Kondo & Hayashi vs. The Bro-Mans

Auch wenn man „Deutsch“ wählen kann gibt es keine deutsche Tonspur auf dieser DVD

 

Keiji Mutoh, Rob Terry & Taiyo Kea vs. Masayuki Kono, Rene Dupree & Samoa Joe

Bobby Roode vs. Masakatsu Funaki

Hardcore Match
Abyss vs. Yoshihiro Takayama

Gail Kim vs. Madison Rayne

Minoru Tanaka & Koji Kanemoto vs. Bad Influence

„Deutsch“ ist lediglich das Menü

Fazit:
Interessant: Man kann im Menü zwischen der englischen und deutschen Sprache wählen. Da diese DVD nie deutsch kommentiert wurde, hört man folglich nur den Original Kommentar der US-Kommentatoren, auch wenn man sich im Menü für „Deutsch“ entscheidet. Deutsch bleibt dann die Menüführung. Das tut der Action aber keinen Abbruch. Wer das japanische Wrestling nicht kennt, wird hier einen kleinen Einblick bekommen. Schnelle Referees die wie wild im Ring umher hüpfen, der japanische Stil gepaart mit amerikanischem und eben große Talente aus dem Land der aufgehenden Sonne.

Das Menü ist mit Musik hinterlegt und wurde schlicht gehalten.

KAI kennen sicherlich einige Österreicher, da er bei der Catch WM in Leoben war. Neben den Matches gibt es Statements versch. Wrestler, wie Magnus. Für ihn gehört es als Wrestler dazu seine Titel weltweit gegen die Größten Talente zu verteidigen. Abyss hat einen würdigen Gegner mit Yoshihiro Takayama bekommen. Er ist auch nicht mehr der Jüngste, hat eine ähnliche Figur & Größe und kann ordentlich einstecken. Er verlässt die Halle mit hunderten Reißnägeln im Rücken.

Dennoch ist das Menü übersichtlich und leserlich

Neben den tollen Matches gibt es zudem viele TNA Urgesteine zu sehen, die inzwischen nicht mehr für die Company tätig sind (Christopher Daniels & Kazarian, Samoa Joe) sowie einen ehem. WWE Wrestler wie Rene Dupree. Ein anderes land, typische Entrance Themes, Fans etc. – Für die Mainstreamfans sicherlich mal etwas anderes aber absolut zu empfehlen. Die Promos bzw. Statements sind oft mit Low Light gefilmt worden und daher etwas rauschig und dunkel. Aries vs. Sanada sollte man sich nicht entgehen lassen. Hab ich schon erwähnt das auch THE GREAT MUTA dabei ist? Wrestle-1 und TNA sind eine gute Paarung und wer wissen möchte wie es ist, wenn Magnus auf den Lokalmatadoren KAI vor heimischen Publikum trifft, der sollte sich diese DVD unbedingt sichern.

____________________

***/*****

Diese Review präsentieren wir in Kooperation mit Much Media. Die DVD könnt ihr HIER in Deutschland sogar versandkostenfrei erstehen. Weitere TNA (Impact Wrestling) Artikel gibt es hier.

About

Categories: Allgemein, DVD Reviews, Reviews Schlagwörter: