WrestlingFever DVD Review #55: “WWE: Goldberg – The Ultimate Collection“ (2014)

goldbergdvdcoverReleasedatum: 31.01.2014
Regional Code: 2
Laufzeit: 8. Stunden + 12 Minuten
Discs: 2 (Blu Ray)
Sprachen: Deutsch + Englisch (+UT)

Produktionsjahr: 2013
FSK: FSK 16
Label: WVG Medien GmbH / Freemantle Media

Kurzbeschreibung:
Er knallte schneller als jeder andere in der Geschichte des Sports-Entertainment auf die Szene und fertigte seine Kontrahenten mit einer unwiderstehlichen Kombination aus schierer Kraft und Athletik in weniger als zwei Minuten ab.

Voll stiller Wildheit baute er eine Siegesserie von 173:0 auf und wurde sowohl in der WCW als auch bei WWE Welt-Schwergewichts-Champion. Er pausierte nur, um zu fragen „Wer ist der Nächste?“

Jetzt präsentiert WWE zum allerersten Mal Goldberg: The Ultimate Collection. Erlebt die größten Momente seiner Ära der Dominanz noch einmal mit. Unter anderem enthält das Set:

– Goldbergs Debüt gegen Hugh Morrus
– Goldbergs Sieg gegen Hollywood Hulk Hogan in seinem ersten Welt-Schwergewichts-Champion-Titelmatch
– Den umstrittenen Taser-Vorfall, der die Serie beendete
– Goldbergs erstes und letztes Match bei WWE
– Epische Schlachten gegen Top-WCW- und –WWE-Stars wie Kevin Nash, Sting, Ric Flair, Scott Hall, The Giant, The Rock, Triple H und andere!

Inhalt:
____________________

DISC1:

Auf die Szene geknallt

Bill Goldberg vs. Hugh Morrus
Nitro – 22. September 1997

Bill Goldberg vs. The Barbarian
Nitro – 29. September 1997

Bill Goldberg vs. Steve „Mongo“ McMichael
Starrcade – 28. Dezember 1997

United States Championship Match
Goldberg vs. Raven
Nitro – 20. April 1998

Er nimmt eine wichtige Trophäe ins Visier

Goldberg vs. Scott Hall
Nitro – 06. Juli 1998

WCW World Heavyweight Championship Match
Goldberg vs. Hollywood Hulk Hogan
Nitro – 06. Juli 1998

WCW World Heavyweight Championship Match
Goldberg vs. Curt Hennig
Bash at the Beach – 12. Juli 1998

WCW World Heavyweight Championship Match
Goldberg vs. Sting
Nitro – 14. September 1998

WCW World Heavyweight Championship Match
Goldberg vs. Diamond Dallas Page
Halloween Havoc – 25 Oktober 1998

WCW World Heavyweight Championship Match
Goldberg vs. The Giant
Nitro – 23. November 1998

GoldbergDVD_Menue2

Der Weg zu Starrcade

No Disqualification Match um den WCW World Heavyweight Championship
Goldberg vs. Kevin Nash

Das Gesicht der WCW

Starrcade – 27. Dezember 1998

Goldberg vs. Ric Flair
Nitro – 08. März 1999

Fatal 4 Way Match um den WCW World Heavyweight Championship
Goldberg vs. Hulk Hogan vs. Ric Flair vs. Diamond Dallas Page
Nitro – 05. April 1999

Goldberg vs. Kevin Nash
Spring Stampede – 11. April 1999

Goldberg vs. Diamond Dallas Page
Fall Brawl – 12. September 1999

United States Championship Match
Goldberg vs. Sid
Halloween Havoc – 24. Oktober 1999

2 Matches an einem Abend

Goldberg vs. Sting
Halloween Havoc – 24. Oktober 1999

„I Quit“ Match
Goldberg vs. Sid
Mayhem – 21. November 1999

No Disqualification Match
Goldberg vs. Scott Steiner
Fall Brawl – 17. September 2000

2-on-1 Handicap Match
Goldberg vs. Kronik
Halloween Havoc – 29. Oktober 2000

Eine neue Serie

No Disqualification Match
Goldberg & Dewayne Bruce vs. Lex Luger & Buff Bagwell
Sin – 14. Januar 2001

GoldbergDVD_Menue

DISC 2:

Auf dem Weg zu WWE

Goldberg vs. The Rock
Backlash – 27. April 2003

Steel Cage Match
Goldberg vs. Christian
RAW – 12. Mai 2003

Goldberg vs. Chris Jericho
Badd Blood – 15. Juni 2003

Elimination Chamber Match um den World Heavyweight Championship
Goldberg vs. Triple H vs. Randy Orton vs.Shawn Michaels vs. Kevin Nash vs. Chris Jericho
SummerSlam – 24. August 2003

Eine wichtige Chance auf den Titel

World Heavyweight Championship Match
Goldberg vs. Triple H
Unforgiven – 21. September 2003

Goldberg vs. Mark Henry
RAW – 06. Oktober 2003

Goldberg vs. Batista
RAW – 10. November 2003

World Heavyweight Championship Match
Goldberg vs. Triple H
Survivor Series – 16. November 2003

Goldberg vs. Brock Lesnar
WrestleMania XX – 14. März 2004

Wer ist der nächste?

Blu-Ray Specials
Battle Royal um den WCW World Heavyweight Championship
Goldberg vs. nWo Wolfpack (Kevin Nash, Sting, Konnan & Lex Luger) vs. nWo Hollywood (Hollywood Hogan, Giant, Scott Hall & Scott Norton)
Road Wild – 8. August 1998

Goldberg vs. Bam Bam Bigelow
SuperBrawl IX – 21. Februar 1999

Goldberg vs. Sting
Nitro – 8. November 1999

No Disqualification Match um den WCW World Heavyweight Championship
Goldberg vs. Bret Hart
Starrcade – 19. Dezember 1999

World Heavyweight Championship Match
Goldberg vs. Shawn Michaels
RAW – 20. Oktober 2003

____________________

Fazit:
173-0 sprechen eine deutliche Sprache. Goldberg war DAS Eigengewächs der WCW! Man baute einen völlig Unbekannten ehem. Football Spieler zu einem absoluten Superstar auf. Lange galt er als unbesiegbar und wenn wir ehrlich sind, wurde seine Streak unfair beendet. Seine ersten matches dauerten meist nicht mal eine Minute. Natürlich macht dies diese Blu-Ray auch fast etwas langweilig. Man sieht nicht nur seine Siege aber viele davon. Leider wurden auch seine WCW Einzüge mit dem WWE Entrance Theme hinterlegt, was ich sehr schade finde (dies übrigens auch bei einigen seiner Gegner).

Hugh Morris (Bill deMott) war der erste, der bei Goldbergs Debüt verlieren durfte. Goldberg sah damals am Anfang der Karriere fast schlank aus, wenn man sich spätere Aufnahmen zum Vergleich ansieht hatte aber immer enorme Nackenmuskeln. Das Bildmaterial ist absolut Blu-Ray würdig, was mich nach all den jahren positiv überrascht hat. Manche würde sich sicherlich wünschen seinen Einzug skippen zu können, da er meist in voller Länge zu sehen ist. Er kämpfte aber bei WCW immer gegen das „Who is WHo“, von Hogan über Flair bis zu Kevin Nash!

Später bei WWE hatte er sofort eine tolle Fehde mit the Rock und man kann sagen, dass dieser Mann Goldberg auf eine neue Stufe stellte. Dieses Match sollte man unbedingt gesehen haben. Viele tolle WCW Erinnerungen sind zu sehen, auch bei den Extras sieht man beispielsweise die klassische „Road Wild“ Kulisse, das Wolfpac aber auch die schwarz-weiße nWo. Es sind „Gott sei Dank“ ein paar Russo Geschichten nicht zu sehen, was dem Fan wirklich zu Gute kommt.

Mir hat eine Doku zu Goldberg gefehlt, hier ist praktisch nur ein „Best of“ seiner Matches zu sehen. Man sieht in meist siegreich bei WCW, seine Niederlagen bei WWE (Elimination Chamber) und den später damit verbundenen Titelrun (Triple H, Batista – Evolution)! Auch sein letztes Match bei Wrestlemania XX gegen Brock Lesnar ist zu sehen. Während man am Anfang wohl (vermutlich) eingespielte Goldberg Chants hört, ist die wahre Stimmung kurz darauf zu hören und zu sehen. „You sold Out“ chanteten die Fans und die deutschen Kommentatoren erklären dies damit, dass Brock WWE verlassen wird. Man sieht wie Fans die Daumen nach unten bewegen und sichtlich gelangweilt sind. Goldberg erhält für den ein oder anderen Move Applaus. Natürlich war längst bekannt, dass beide Männer WWE verlassen werden. Das Match zog sich in die Länge und für viele war DAS Highlight der Stunner von Steve Austin an Brock Lesnar und…… Goldberg!

Am Ende heißt es, dass er eine tolle Karriere hingelegt hat die nun beendet ist. Sollte er aber wieder kommen, darf man gespannt sein wer der nächste ist! Für Goldberg Fans und WCW Nostalgiker ist dieses DVD/Blu-Ray Set ein MUSS, auch w enn mir die Abwechslung gefehlt hat, so etwas wie eine Doku, Interviews mit Bill, Szenen die evtl. noch nicht im TV zu sehen waren etc.

***/*****

Bei unseremPartner „Much Media“ kannst du dieses DVD-Set & die Blu-Ray günstig bestellen!

About

Categories: DVD Reviews, Reviews